Wir helfen der Natur auf die Sprünge

Förderung der IVF- und ICSI-Behandlungen des Landes Niedersachsen

Gepostet am 17. August 2021

Für das Jahr 2021 stehen keine weiteren Haushaltsmittel zur Verfügung, so dass Anträge leider erst wieder ab 2022 bewilligt...

Mehr

Kostenübernahme Fertiprotektion

Gepostet am 1. Juli 2021

Liebe Kolleginnen und Kollegen, seit vielen Jahren kümmern Sie sich gemeinsam mit uns um Patienten, die sich einer Chemo- oder Strahlentherapie unterziehen müssen und die Sie vor Therapiebeginn zu uns schicken, um Samenproben einfrieren zu lassen. Für viele dieser Patienten kann durch dieses Vorgehen ein späterer Kinderwunsch realisiert werden. Da in der Regel das Zeitfenster zwischen Diagnoseerstellung und Therapiebeginn klein ist, möchten wir Ihnen gerne für eine zügige Terminabwicklung die folgenden Vorabinformationen geben: Einen Termin zur Kryokonservierung von Samenzellen können Sie unter der Telefonnummer 0551 99 888 35 vereinbaren. Da für den Einfriervorgang aufwendige Vorbereitungen durchzuführen sind, kann frühestens am nächsten Tag ein Termin vergeben werden. Termine für eine Kryokonservierung sind von 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr möglich. Da für eine spätere Kinderwunschbehandlung in der Regel mehrere kryokonservierte Samenproben benötigt werden, ist es sinnvoll zwei Abgabetermine einzuplanen, zwischen denen...

Mehr

„HBA-Test“ und „PICSI“

Gepostet am 21. März 2016

Neue Testverfahren zur Bestimmung der Menge ausgereifter Samenzellen in unserem Zentrum eingeführt. HBA-Test und...

Mehr

Artikel Thüringer Allgemeine

Gepostet am 21. März 2016

Die Thüringer Allgemeine berichtet am 19.03.2016 über eines unserer Paare… zum...

Mehr

Tabelle Satzungsleistungen Kassen

Gepostet am 13. Januar 2016

Stand: 23.1.2014

Mehr

ÄNDERUNG: Satzungsleistungen der Knappschaft bei Kinderwunschbehandlung

Gepostet am 8. September 2015

Satzungsleistungen der Knappschaft bei KB (Information des BRZ e.V. aus Sept/2015) Die hundertprozentige Erstattung hat so viele neue Kunden mit Bedarf an Kinderwunschbehandlungen in diese Kasse gelockt, dass sie jetzt aus Kostengründen diese Satzungsleistung revidieren „muss“. Es soll ab 1. Januar 2016 zwar immer noch einen Zuschuss geben, wie hoch der ausfallen wird, ist noch ungewiss, aber ganz sicher wird es keine komplette Kostenübernahme mehr geben. Anträge, die vor dem 1.1.2016 bei der Kasse gestellt werden, werden noch nach den jetzt geltenden Konditionen...

Mehr
© 2021 Kinderwunschzentrum Göttingen   //   Kasseler Landstrasse 25a, 37083 Göttingen   //   T 0551 99888-0   //   Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001   //   Impressum

Medizinisches Versorgungszentrum Göttingen