Wir helfen der Natur auf die Sprünge

Zum Tod von Robert Edwards

Edwards, der am 27. September 1925 in Batley geboren wurde, begann seine Forschungen in den fünfziger Jahren. Es gelang ihm, alle wichtigen Prozesse der menschlichen Befruchtung zu entschlüsseln. Er konnte zeigen, wie Hormone die Reifung einer menschlichen Eizelle beeinflussen, wann Eizellen für die Befruchtung empfänglich sind und wie man Spermien aktivieren muss, damit der Prozess zustande kommt. Bereits 1969 gelang ihm die erste künstliche Befruchtung.

hier können Sie den gesamten Artikel lesen.

© 2016 Kinderwunschzentrum Göttingen   //   Kasseler Landstrasse 25a, 37083 Göttingen   //   T 0551 99888-0   //   Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001   //   Impressum

Medizinisches Versorgungszentrum Göttingen